Spekulation - was wäre wenn...

Sprache

von Claudia

Was wäre wenn...

...alle Menschen die gleiche Sprache sprechen würden?

Wäre es nicht einfacher, sich untereinander zu verstehen, wenn jede die gleiche Sprache spricht, wie der andere? Man müsste nicht erst jahrelang eine Sprache lernen oder einen Dolmetscher suchen, um sich mit Menschen aus anderen Ländern zu verständigen.

Ich weiß schon, dass es Initiativen gegeben hat, eine Sprache für alle zu entwickeln. Aber das ist ja eigentlich nur eine Kunstsprache und nichts, was man wirklich als Muttersprache lernt. Und daher muss auch diese Sprache erst gelernt werden - was viele Menschen wiederum nicht wollen, oder denen es sehr schwer fällt eine fremde Sprache zu lernen.

Hinzu kommt dann natürlich auch noch, dass die Aussprache unterschiedlich ist - also kann man doch von jemandem nicht verlangen, dass er seine Aussprache verändert - nur damit alle die gleiche Sprache sprechen.
Wenn es aber nicht so viele unterschiedliche Sprachen gäbe, würden sich die Menschen doch ohne Probleme verständigen können, und es gäbe niemanden mehr, der den anderen auf Grund einer anderen Sprache missachten könnte. Wäre das wirklich so? Ich bezweifle es. Denn Missachtung entsteht ja nicht nur durch Sprache, sondern einfach durch anders sein.

Und wir unterscheiden uns ja nicht nur durch unterschiedliche Sprachen, sondern auch durch unterschiedliche Gedankengänge, Empfindungen und nicht zuletzt Aussehen. Und worin liegt jetzt der Grund, dass andere missachtet werden? In all diesen Punkten und in einigen mehr.
Also würde die gleiche Sprache hier auch nichts nützen.
Aber es wäre zumindestens einfacher, sich mit anderen zu unterhalten - was ja auch ein Gewinn wäre.

Homepage: Schattenbaum

Zuletzt geändert am 05.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing