Kalenderblatt vom 30. November

Jonathan Swift (1667-1745)
Der irische Schriftsteller Jonathan Swift (1667-1745) wird am 30. November 1667 in Dublin geboren. Porträt von Charles Jervas (um 1718)
Swift, Jonathan, engl. Satiriker und polit. Schriftsteller, geboren 30. November 1667 zu Dublin, Dechant zu St. Patrick in Irland, gestorben 19. Oktober 1745. Hauptschriften: »Tale of a tub«, eine kirchliche, und »Gulliver's travels« (1726, vielfach übersetzt), eine polit. Satire, dann »Letters of M. B. Draper« (1714), »History of the four last years of Queen Anne« etc.
(aus: Brockhaus. Kleines Konversationslexikon, 1906)

«« zurück zum Kalenderblatt

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Email
Facebook Twitter! Instagram Pinterest LinkedIn Xing