Kalenderblatt vom 30. März

Geburtstage | Ereignisse

Vincent van Gogh: Sonnenblumen
Vincent van Gogh (1853-1890): Sonnenblumen (1888)
Vincent Willem van Gogh wird am 30. März 1853 in Groot-Zundert bei Breda (Niederlande) geboren. Sein Bild »Sonnenblumen« wird am 30. März 1987 bei Christie's in London für 25 Millionen britische Pfund versteigert.

Geburtstage am 30. März:

  • 1135 (v. 885 Jahren): Mose ben Maimon (Maimonides) - Philosoph, Rechtsgelehrter, Arzt, bedeutendster jüdischer Gelehrter des Mittelalters
  • 1432 (v. 588 Jahren): Mohammed II. - türkischer Sultan
  • 1633 (v. 387 Jahren): Friedrich II. - hessischer Landgraf
  • 1746 (v. 274 Jahren): Francisco de Goya y Lucientes - spanischer Maler
  • 1798 (vor 222 Jahren): Luise Hensel - deutsche Klosterschwester und Liederdichterin
  • 1799 (v. 221 Jahren): Friedrich August Gottreu Tholuck - deutscher Theologe
  • 1811 (v. 209 Jahren): Robert Wilhelm Bunsen - Chemiker, Spektralanalyse, Bunsenbrenner, entdeckte Rubidium u. Cäsium
  • 1818 (v. 202 Jahren): Friedrich Wilhelm Raiffeisen - deutscher Sozialreformer, Gründer der Raiffeisengenossenschaft
  • 1836 (v. 184 Jahren): Carl Ferdinand von Stumm-Halberg - deutscher Techniker
  • 1844 (v. 176 Jahren): Paul Verlaine - französischer Lyriker
  • 1853 (v. 167 Jahren): Vincent van Gogh - niederl. Maler
  • 1863 (v. 157 Jahren): Joseph Caillaux - französischer Politiker
  • 1864 (v. 156 Jahren): Franz Oppenheimer - deutscher Nationalökonom
  • 1892 (v. 128 Jahren): Erhard Milch - deutscher General
  • 1892 (v. 128 Jahren): Erwin Panofsky - amerikanischer Kunsthistoriker
  • 1894 (v. 126 Jahren): Sergej Wladimirowitsch Iljuschin - russischer Flugzeugkonstrukteur
  • 1923 (v. 97 Jahren): Herbert Asmodi - deutscher Drehbuchautor und Schriftsteller
  • 1927 (v. 93 Jahren): Egon Günther - deutscher Regisseur und Autor
  • 1933 (v. 87 Jahren): Jean- Claude Brialy - französischer Filmschauspieler
  • 1934 (v. 86 Jahren): Hans Hollein - österreichischer Architekt
  • 1937 (v. 83 Jahren): Warren Beatty - amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor
  • 1945 (vor 75 Jahren): Eric Clapton - englischer Rockgitarrist
  • 1968 (v. 52 Jahren): Celine Dion - frankokanadische Sängerin
  • 1979 (v. 41 Jahren): Norah Jones - amerikanische Musikerin

zum Seitenanfang

Ereignisse am 30. März:

  • 1282 (v. 738 Jahren): Während der so genannten »Sizilianischen Vesper« am Ostermontag des Jahres 1282 beginnt der Aufstand der sizilianischen Opposition gegen Karl von Anjou (1266-1285). Die Einheimischen begehen ein Massaker an den herrschenden Franzosen, Karl wird vertrieben. Die Insel bleibt bis 1713 mit Aragón bzw. Spanien verbunden.
    Link: Die »Sizilianische Vesper« in der Wikipedia
  • 1707 (v. 313 Jahren): In Paris stirbt der französische Marschall, Festungsbaumeister und Generalinspekteur des französischen Festungswesens seit 1678, Sébastian le Preste de Vauban (1663-1707). Von ihm stammen u.a. die Festungen Metz, Straßburg und Neu-Breisach. Durch seine Sperrfestungen an der nördlichen und östlichen französischen Grenze unterstützte er den Aufstieg Frankreichs zur führenden Militärmacht in Europa.
    Link: Sébastien le Prestre de Vauban in der Wikipedia
  • 1806 (v. 214 Jahren):Thema: Napoléon Der französische Kaiser Napoléon I. (1769-1821) ernennt seinen ältesten Bruder Joseph Bonaparte (Giuseppe Buonaparte, 1768-1844) zum König von Neapel (1806-1808).
    Link: Joseph Bonaparte in der Wikipedia
  • 1856 (v. 164 Jahren): Der »Friedensvertrag von Paris« beendet den Krimkrieg (1853-1856), den ersten Stellungskrieg der Militärgeschichte. Er hatte mit der Kriegserklärung der Osmanen an Russland am 16. Oktober 1853 begonnen (Details dort).
  • 1867 (v. 153 Jahren):Thema: Amerika Wegen der finanziellen Notlage verkauft Russland Alaska und die Alëuten für 7,2 Millionen US-Dollar an die USA. Goldfunde führen Ende des 19. Jahrhunderts zu einer ersten Besiedlungswelle. 1912 wird Alaska zum Territorium und am 3. Januar 1959 zum 49. Staat der USA erhoben.
    Link: Alaska in der Wikipedia
  • 1981 (v. 39 Jahren): Der amerikanische Präsident Ronald Reagan (1911-2004) wird bei einem Attentat in Washington schwer verletzt.
  • 1987 (vor 33 Jahren): Im Londoner Auktionshaus Christie's wird das Bild »Sonnenblumen« von Vincent van Gogh (1853-1890) für die bisherige Rekordsumme von 25 Millionen britischen Pfund (72,5 Millionen DM) versteigert.

zum Seitenanfang

Zuletzt geändert am 09.04.2016

Email
Facebook Twitter! Instagram Pinterest LinkedIn Xing