Kalenderblatt vom 25. März

Robert Campin (um 1375/78-1444): Der Mérode-Altar
Robert Campin (um 1375/78-1444): Der Mérode-Altar - Mitteltafel: Maria Verkündigung.
Das christliche Fest »Verkündigung des Herrn« (»Mariä Verkündigung«) wird am 25. März - 9 Monate vor Weihnachten - gefeiert. Seit der Liturgiereform von 1969 hat es in der katholischen Kirche den Rang eines Hochfestes.
Link: »Mariä Verkündigung« in der Wikipedia

«« zurück zum Kalenderblatt

Zuletzt geändert am 05.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing