Kalenderblatt vom 14. März

Benjamin West: William Penn verhandelt mit den Indianern
Benjamin West (1738-1820): William Penn verhandelt mit den Indianern (1771).
Am 14. März 1681 erhält William Penn (1644-1718) erhält von der britischen Regierung einen großen Landstrich am Delaware, wo er die Kolonie Pennsylvania gründet.
Penn, William, Begründer Pennsylvaniens, geboren 14. Oktober 1644 zu London, Quäker, ging, um sich den Verfolgungen zu entziehen, nach Amerika, wo ihm die brit. Regierung gegen eine Schuldforderung seines Vaters, des Admirals Sir William P. (gest. 1670), einen großen Landstrich am Delaware überließ, legte das. die Kolonie Pennsylvanien an, gab ihr 1683 eine Verfassung und gründete die Stadt Philadelphia, trat aber 1712 sein Eigentumsrecht gegen 280.000 Pfd. St. an die englische Krone ab; gestorben 30. Juli 1718 auf Ruscombe (Berkshire).
(aus: Brockhaus. Kleines Konversationslexikon, 1906)

«« zurück zum Kalenderblatt

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Email
Facebook Twitter! Instagram Pinterest LinkedIn Xing