Erfindungen und Entdeckungen

Erfindungen und Entdeckungen, die die Welt veränderten

Fliegen Ausstellungsobjekte Deutschen Museum
Fliegen, Ausstellungsobjekte im Deutschen Museum in München, Collage (c) Klaus Oppermann 2004/2016

Warum entstehen Erfindungen?
Um bestimmte Arbeiten zu erleichtern oder zu beschleunigen, um sich zu schützen oder zu verteidigen, um Hindernisse oder Distanzen zu überwinden - oder einfach, um das Leben angenehmer und schöner zu gestalten. Aber nicht immer waren menschliche Erfindungen segensreich - manche waren sogar tödlich oder wurden speziell zum Töten erfunden.

Obwohl ihre Ideen unsere Welt oftmals verändert haben und heute zu unserem Alltag gehören, geraten die meisten Erfinder in Vergessenheit.

Oft sind sich verschiedene Lexika nicht einig darüber, wer denn nun diese oder jene Sache erfunden oder entdeckt hat und wann dies genau geschah. Ein Beispiel sind die Flugversuche der Gebrüder Wright, die diese 1903 publikumswirksam inszeniert hatten. 2 Jahre vor ihnen flog aber schon Gustav Weißkopf motorisiert - jedoch gibt es davon keine Fotos.

Ich bitte daher um Nachsicht! Ein Hinweis per E-Mail wäre in so einem Fall sicherlich hilfreich :-)


Zuletzt geändert am 28.01.2016

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing