Louis Pasteur - Biografie

  • Prof. DDr. Louis Pasteur
  • geboren: 27.12.1822 (Dole)
  • gestorben: 28.09.1895 (Villeneuve-l'Etang/Paris)

franz. Arzt und Chemiker, Begründer der Mikrobiologie, entdeckte die Methode des 'Pasteurisierens', die Abtötung von schädlichen Mikroorganismen durch Erhitzen. Pasteur erkannte auch Mikroorganismen als Auslöser für Tierkrankheiten, Sepsis und eitrige Erkrankungen. Ab 1881 entwickelte er Impfstoffe gegen Geflügelcholera, Schweinerotlauf und Milzbrand. 1885 erprobte er erfolgreich einen Impfstoff gegen die Tollwut.

Louis Pasteur in seinem Laboratorium
Louis Pasteur in seinem Laboratorium, Quelle: »Das 19. Jahrhundert in Wort und Bild«, Deutsches Verlagshaus Bong & Co., 1900.

Zitate:

»Der Wille öffnet die Türen zum Erfolg.«

»Die Gelegenheit bedarf eines bereiten Geistes.«

»Ich will Ihnen das Geheimnis verraten, das mich zum Ziel geführt hat: Meine Stärke liegt einzig und allein in meiner Hartnäckigkeit.«

Biografie-Startseite

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing