Robert Capa - Biografie

  • Endre Friedmann
  • Bandi, André
  • geboren: 22.11.1913 (Budapest)
  • gestorben: 25.05.1954 (Thai-Binh)

franz. Photograph ungarisch-jüdischer Herkunft, emigr. 1933 nach Paris, seit 1939 als Korrespondent von Life (USA) in Europa, 1948 Zeitzeuge in Israel.

Als selbstständiger Photograph hielt Capa den spanischen Bürgerkrieg im Bild fest und fotografierte im Zweiten Weltkrieg für 'Time', 'Life' und 'Collier's'. Seine Bilder konzentrieren sich auf die menschliche Tragik im Krieg. Weltberühmt wurde sein Foto, das während des Spanischen Bürgerkrieges entstand und einen republikanischen Freiwilligen im Augenblick des Todes zeigt. Capa war Gründungsmitglied der Photoagentur 'Magnum'.

1954 wurde er in Indochina von einer Landmine getötet.

Biografie-Startseite

Zuletzt geändert am 15.06.2015

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing