Engel - Gedichte und Gedanken über die Himmelsboten

Engel

Was die Engel eigentlich sind, denen die himmlischen Seelen gleichen werden, darüber gibt die Bibel ebensowenig, wie über andere wichtige Dinge, bestimmte Aufschlüsse, sie werden nur von ihr Geister, pneumata, genannt und als über dem Menschen stehende Wesen (hominibus superiores) bezeichnet. Die spätern Christen sprachen sich, und mit vollem Rechte, auch hierüber bestimmter aus, jedoch verschiedentlich. Die einen gaben ihnen Körper, die andern nicht - eine übrigens nur scheinbare Differenz, da der englische Leib nur ein phantastischer ist.

Ludwig Andreas Feuerbach (1804-1872), aus: Das Wesen des Christentums

Gemälde: Pieter Pietersz Lastman - Der Engel und Tobias mit dem Fisch, um 1625


Seite 13 von 42

Poesie - Engel

Zuletzt geändert am 08.06.2015

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing