zum Seiteninhalt springen

Christian Morgenstern

Gedichte

Tannen am Abend

Hochsommerstille

Das sind die stillen Tannen des August,
die stehn so unbewegt den ganzen Tag;
und wenn du nachts im lauen Fenster liegst,
aufstarren sie an blasser Himmelswand,
wie mit Asphaltbraun mächtig hingesetzt.

Ein Sommer, 1900


Gedicht 44 von 62

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing