Filmklassiker

Night Of The Living Dead Filmbewertung: 4 von 5 Sternen

Die Nacht der lebenden Toten

  • Horrorfilm
  • USA 1968
  • Image Ten
  • R: George A. Romero
  • D: Judith O'Dea (Barbara), Russell Steiner (Johnny), Duane Jones (Ben), Karl Hardman (Hardman), Keith Wayne (Tom), Judith Ridley (Judy).
  • DB: George A. Romero, John A. Russo
  • K: George A. Romero
  • Spezial Effekte:: Regis Survinsky, Tony Pantanello
  • 93 Minuten S/W

Nachdem ihr Bruder am Grab des Vaters von einem seltsam aussehenden Mann getötet wurde, flieht das Mädchen Barbara in ein einsames Farmhaus. Voller Panik entdeckt sie, dass das Haus von 'Zombies' - lebenden Toten - umstellt ist. Der Farbige Ben stößt zu ihr und erklärt Barbara, dass die Toten aus den Gräbern gestiegen sind, um die Lebenden zu fressen. Ben verrammelt und verriegelt alle Türen und Fenster. Im Haus haben sich noch weitere Personen versteckt: die Teenager Tom und Judy, das Ehepaar Helen und Harry sowie deren fieberkranke Tochter Karen, die von einem Untoten gebissen wurde. Bei dem Versuch, einen Tankwagen mit Benzin zu organisieren, werden Ben, Tom und Judy angegriffen. Tom und Judy sterben bei der Explosion des Tankwagens. Dann greifen die Untoten das Haus an. Im Verlauf der Kämpfe kommen alle - bis auf Ben - ums Leben. Ben will sich einer bewaffneten Truppe anschließen, um die Untoten zu vernichten. Er wird jedoch selbst von diesen Männern erschossen...

Zunächst als ekelerregender Schundfilm von der Kritik zerrissen, wurde dieser Film schließlich zum Kultfilm des Horrorgenres und Renner in den Videotheken.

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing