Filmklassiker

The Mummy Filmbewertung: 4 von 5 Sternen

Die Mumie

  • Horror
  • USA 1932
  • Universal
  • R: Karl Freund
  • D: Boris Karloff, Zita Johnson, David Manners, Arthur Byron, Edward Van Sloane, Bramwell Fletcher, Noble Johnson.
  • DB: John I. Balderston
  • K: Charles Stumar
  • M: Peter Tschaikowsky
  • 72 Minuten S/W

Wegen eines Sakrilegs wird der ägyptische Hohepriester Imhotep (Boris Karloff) bei lebendigem Leib mumifiziert. 3700 Jahre später erwacht er zu neuem Leben, als Archäologen seine Leiche freilegen und die magischen Sprüche einer Schriftrolle entschlüsseln. Imhotep flüchtet mit der Schriftrolle und nimmt die Gestalt eines Archäologen an. In der Engländerin Helen Grosvenor (Zita Johnson) glaubt er eine Wiedergeburt seiner einstigen Liebe zu entdecken. Er bringt Helen durch seine hypnotischen Fähigkeiten in seine Gewalt, kann sich aber nicht mit ihr vereinigen, da sein Körper nur eine Illusion ist. Als er sie daher mumifizieren will, ruft Helen, die glaubt, eine ägyptische Prinzessin zu sein, die Göttin Isis um Hilfe an. Die Schriftrolle geht in Flammen auf und Imhotep zerfällt zu Staub...

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing