Filmklassiker

Lawrence Of Arabia Filmbewertung: 4 von 5 Sternen

Lawrence von Arabien

  • Abenteuer
  • GB 1962
  • Columbia/Horizon
  • R: David Lean
  • D: Peter O'Toole, Alec Guiness, Anthony Quinn, Jack Hawkins, Claude Rains, Anthony Quayle, Arthur Kennedy, Omar Sharif, Jose Ferrer.
  • DB: Robert Bolt
  • K: Frederick A. Young
  • M: Maurice Jarre
  • 221 Minuten / Farbe (Technicolor)

Der junge, britische Offizier T.E. Lawrence (Peter O'Toole) wird während des 1. Weltkrieges nach Arabien versetzt. Es gelingt ihm die verfeindeten arabischen Stämme zu einen und gegen die türkischen Besatzer zu führen. Unter unglaublichen Anstrengungen führt er die Männer durch die Wüste und erobert mit ihnen den Hafen von Aquaba. Zurück in Kairo wird er von General Allenby (Jack Hawkins) beauftragt, seinen Kampf gegen die Türken fortzusetzen. Zu seinem eigenen Entsetzen entdeckt El Aurens (wie ihn die Araber nennen), dass ihm sein zerstörerisches Werk und das Töten von Menschen Spaß macht. Er wird von den Türken gefangengenommen und von einem sadistischen General (José Ferrer) gefoltert. Nach seiner Freilassung erhält er von General Allenby den Auftrag, Damaskus zu erobern. Die gelingt ihm zwar, aber eine dauerhafte Einigung der arabischen Stämme scheitert. Lawrence kehrt nach England zurück. Er stirbt 1935 bei einem Motorradunfall.

Oscars® 1962

  • Film
  • Regie
  • Kamera
  • Ausstattung/Bauten
  • Ton
  • Schnitt
  • Originalfilmmusik

« Zurück

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing