Filmklassiker

Wuthering Heights Filmbewertung: 4 von 5 Sternen

Stürmische Höhen

  • Drama
  • USA 1939
  • Samuel Goldwyn
  • R: William Wyler
  • D: Merle Oberon, Laurence Olivier, David Niven, Flora Robson, Donald Crisp, Geraldine Fitzgerald, Leo G. Carroll, Cecil Kellaway, Miles Mander, Hugh Williams.
  • DB: Ben Hecht, Charles MacArthur
  • V: (R) Emily Bronte
  • K: Gregg Toland
  • M: Alfred Newman
  • 104 Minuten S/W

Der Zigeunerjunge Heathcliff (Rex Downing) wird von dem reichen Mr. Earnshaw (Cecil Kellaway) adoptiert und mit auf sein Anwesen Wuthering Heights genommen. Ein abgrundtiefer Hass verbindet ihn mit Earnshaw's Sohn Hindley (Douglas Scott), eine tiefe Zuneigung mit seiner Tochter Cathy (Sarita Wooton); die beiden werden unzertrennlich. Die Jahre vergehen. Nach Earnshaw's Tod wird Hindley (Hugh Williams) der neue Herr von Wuthering Heights. Er wirft Heathcliff (Laurence Olivier) aus dem Haus und läßt ihn als Stallburschen arbeiten. Cathy (Merle Oberon) und Heathcliff treffen sich weiterhin in ihrem Traumschloß, gleichzeitig wird Cathy von dem reichen Edgar Linton (David Niven) umworben. Gekränkt und enttäuscht geht Heathcliff nach Südamerika und gelangt zu großem Reichtum. Cathy ist verzweifelt, heiratet aber Edgar. Heathcliff kehrt zurück, übernimmt Wuthering Heights von dem verschuldeten Alkoholiker Hindley und heiratet aus Rache Edgar's Schwester Isabella (Geraldine Fitzgerald). Cathy stirbt an gebrochenem Herzen.

Oscar® 1939

  • Kamera b/w

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing