Filmklassiker

All That Heaven Allows Filmbewertung: 3 von 5 Sternen

Was der Himmel erlaubt

  • Melodram
  • USA 1955
  • Universal-International
  • R: Douglas Sirk
  • D: Jane Wyman, Rock Hudson, Agnes Moorehead, Conrad Nagel, Virginia Grey, Gloria Talbott, William Reynolds, Charles Drake, Merry Anders.
  • DB: Peg Fenwick
  • K: Russell Metty
  • M: Frank Skinner
  • 89 Minuten / Farbe (Technicolor)

Die reiche Witwe Cary Scott (Jane Wyman) verliebt sich in ihren erheblich jüngeren Gärtner Ron Kirby (Rock Hudson), und lernt seine warmherzigen Freunde Alida (Virginia Grey) und Mick Anderson (Charles Drake) kennen. Ein Skandal für die spießige Gesellschaft! Besonders die boshafte Mona Plash (Jacqueline de Wit) verspritzt ihr Gift. Ein jüngerer Mann, und noch dazu ein Gärtner ! Nur ihre Freundin Sara Warren (Agnes Moorehead) hält zu ihr. Cary's Kinder Kay (Gloria Talbott) und Ned (William Reynolds) setzen Cary unter Druck, als sie sich entschließt, Ron zu heiraten. Cary verzichtet auf ihre große Liebe, ihre Kinder danken es ihr, indem sie Cary verlassen. Ron hat einen schlimmen Unfall. Als Cary durch Alida davon erfährt, fährt sie zu ihm und pflegt in gesund.

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing