Filmklassiker

Das indische Grabmal Filmbewertung: 4 von 5 Sternen

Teil 1: Der Tiger von Eschnapur
Teil 2: Das indische Grabmal

  • Abenteuer, Drama
  • D 1938
  • Eichberg-Film
  • R: Richard Eichberg
  • P: Richard Eichberg/Tobis
  • D: Fritz van Dongen, La Jana, Alexander Golling, Kitty Jantzen, Gustav Diessl, Hans Stüwe, Theo Lingen, Olaf Bach, Gisela Schlüter, Karl Haubenreisser, Albert Hörrmann, Rosa Jung, S.O. Schoening.
  • DB: Arthur Pohl, Hans Klaehr, Richard Eichberg
  • V: (R) Thea von Harbou: 'Das indische Grabmal'
  • K: Ewald Daub, Hans Schneeberger, H.O. Schulze, W. Mayer-Bergelt
  • M: Harald Böhmelt
  • 90 Minuten S/W

Ein europäischer Architekt wird an Hof des indischen Maharadschas von Eschnapur (Fritz van Dongen) gerufen, um verschiedene Bauten für ihn zu errichten, u.a. ein prächtiges "Indisches Grabmal". Als er sich in dessen Frau, die schöne Sitha (La Jana) verliebt, will der Maharadscha sie lebendig in dem Grabmal einmauern lassen...

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing