Filmklassiker

Ladri Di Biciclette Filmbewertung: 5 von 5 Sternen

Fahrraddiebe / Bicycle Thieves

  • Drama, "Neorealismus"
  • I 1948
  • PDS-ENIC
  • R: Vittorio de Sica
  • P: Umberto Scarparelli
  • D: Lamberto Maggiorani, Enzo Staiola, Lianella Carell.
  • DB: Cesare Zavattini
  • K: Carlo Montuori
  • M: Alessandro Cicognini
  • 90 Minuten S/W

Dem seit langem arbeitslosen Antonio Ricci (Lamberto Maggiorani) wird das Fahrrad gestohlen, die Existenzgrundlage für seine neue Arbeit als Plakatkleber. Zusammen mit seinem Sohn Bruno (Enzo Staiola) macht er sich auf die Suche nach dem Dieb. Er findet ihn, kann aber nichts beweisen. Aus Verzweiflung stiehlt er nun selber ein Fahrrad und wird dafür verhaftet...

Spezial-Oscar®1948

  • bester ausländischer Film

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing