Filmklassiker

The Picture Of Dorian Gray Filmbewertung: 4 von 5 Sternen

Das Bildnis des Dorian Gray

  • Horror
  • USA 1945
  • MGM
  • R: Albert Lewin
  • P: Pandro S. Berman
  • D: George Sanders, Hurd Hatfield, Donna Reed, Angela Lansbury, Peter Lawford, Lowell Gilmore.
  • DB: Albert Lewin
  • V: (R) Oscar Wilde
  • K: Harry Stradling
  • M: Herbert Stothart
  • 110 Minuten S/W,
  • Schlusssequenz in Farbe (Technicolor)

London im 19. Jahrhundert. Der außergewöhnlich schöne Dorian Gray (Hurd Hatfield) schließt einen Pakt mit dem Teufel: ein Portrait von ihm soll an seiner Stelle altern. Das Bild verwandelt sich im Laufe der Jahrzehnte in eine abstoßende, widerliche Fratze, die die Böshaftigkeit und das ausschweifende Leben Dorian's widerspiegelt. Als der Teufel schließlich seine Seele fordert, zerstört Dorian das Bild. Er stirbt und nimmt selbst die hässliche Gestalt des Portraits an.

Oscar ®1945

  • Kamera (S/W)

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing