Filmklassiker

Camille Filmbewertung: 4 von 5 Sternen

Die Kameliendame

  • Drama
  • USA 1937
  • MGM
  • R: George Cukor
  • D: Greta Garbo, Robert Taylor, Lionel Barrymore, Elizabeth Allan, Laura Hope Crews, Henry Daniell, Joan Leslie.
  • DB: Frances Mariion, James Hilton, Zoe Akins
  • V: (R) Alexandre Dumas
  • K: William Daniels
  • M: Herbert Stothart
  • 108 Minuten S/W

Die Halbweltdame Marguerite Gautier (Greta Garbo) ist berühmt für ihren Charme und ihre Verschwendungssucht. Sie lebt mit dem reichen Grafen Varville (Henry Daniell) zusammen, der ihr den nötigen Luxus bieten kann. Sie verliebt sich in den jungen Armand Duval (Robert Taylor), bleibt aber bei Varville, weil sie ohne Reichtum nicht leben kann, wie sie glaubt. Schließlich entscheidet sie sich doch für Armand, der von ihrer schweren Lungenkrankheit weiß und ihr ein einfaches, aber sorgloses Leben ermöglichen will. Sie verbringen einen wunderschönen Sommer miteinander. Armand's Vater (Lionel Barrymore) veranlaßt Marguerite jedoch, Armand aufzugeben und ihm dadurch eine diplomatische Laufbahn zu ermöglichen. Nach einem Duell zwischen Armand und Varville verlässt Marguerite den Grafen und erkrankt schwer. Ein qualvolles Jahr vergeht. Armand kommt, um sie noch einmal zu sehen - befreit stirbt sie in seinen Armen.

Zuletzt geändert am 03.05.2009

Google+ Email
Facebook Twitter! Google+ Instagram Pinterest LinkedIn Xing